TESLA Verkaufszahlen: Anhand von Hochrechnungen live produzierte TESLA- Model 3,X und S Autos.

     Produzierte Model S/X

Seit Anfang 2012 wird das Model S verkauft. Bis Ende 2020 fanden weltweit über 1,4 Millionen TESLA Model S.3.X.Y einen Besitzer.

     Produzierte Model 3/Y   

  Supercharger weltweit

Aktueller Stand des weltweiten Supercharger- Netzwerks: supercharge.info
Menschen Natur Technik Wirtschaft Sonstiges User
   Zukünftige AkkuTechnologie Der technologische Fortschritt in der Akkutechnik lässt hoffen, dass bald noch leistungsfähigere Stromspeicher möglich sind. Die japanische Firma Power Japan Plus entwickelt die “Ryden Dual Carbon Battery”. Die Anode und Kathode bestehen aus Kohlenstoff, dazu kommt ein flüssiger organischer Elektrolyt. Der Akku enthält keine Schwermetalle, und soll ohne Kapazitätsverlust beliebig oft aufgeladen werden können. Lesen Sie mehr über TESLA und Akkus
Der Motor des TESLA Model S
Geballte Power in Grösse einer Wassermelone... Der 270-310 Kilowatt starke Motor besteht aus nur 3 beweglichen Teilen, der Kern des TESLA-Motors ist ein kompakter Kupferzylinder mit dem Volumen einer ca. 20 Zentimeter grossen Wassermelone. Das Gehäuse in dem dieser montiert ist, erzeugt wenn Strom fliesst ein Magnetfeld, und der Zylinder dreht sich. Kardanwelle und hunderte andere mechanische Teile, welche ein Verbrennungsmotor benötigt entfallen. Der Motor ist direkt mit den Hinterrädern verbunden. Beim Bremsen erzeugt der Motor Strom, und führt diesen mit ca. 60% Wirkungsgrad den Batterien wieder zu.
TESLA Quartalszahlen  Produzierte Anzahl an Model S und Model X Autos: 2012: 2.700 2013: 22.380 2014 Q1: 6.457 2014 Q2: 7.800 2014 Q3: 7.785 2014 Q4: 9.608 2015 Q1: 10.030 2015 Q2: 11.507 2015 Q3: 11.643 2015 Q4: 17.400 2016 Q1: 14.820 2016 Q2: 14.370 2016 Q3: 24.500 2016 Q4: 24.882 2017 Q1: 25.051 2017 Q2: 22.014 2017 Q3: 25.915 2017 Q4: 28.320 2018 Q1: 24.728 +   9.766 Model 3 2018 Q2: 24.761 + 28.578 Model 3 2018 Q3: 27.660 + 55.840 Model 3 2018 Q4: 25.161 + 63.150 Model 3 2019 Q1: 14.150 + 62.950 Model 3 2019 Q2: 17.650 + 77.550 Model 3 2019 Q3: 16.318 + 79.837 Model 3 2019 Q4: 17.933 + 86.958 Model 3 2020 Q1: Model S/X: 15.390                 Model 3/Y: 87.282 2020 Q2: Model S/X: 6.326                 Model 3/Y: 75.946 2020 Q3: Model S/X: 16.992                 Model 3/Y: 128.044 2020 Q4: Model S/X: 16.097                 Model 3/Y: 163.660
Die ersten 100.000 Model 3 gingen noch zäh vom Band, nun fetzt der Counter :) Counter-Video 100.000
                  So rechnen die Counter:   Durchschnittlich lief im Jahr 2015 alle 10,5 Minuten ein neues TESLA Model S vom Band. 2018 bis Ende September und mit Hochfahren der Produktion des Model 3 verliess schon durchschnittlich alle 2,5 Minuten ein neues TESLA-Auto die Fabrik, und im Mai 2019 hat sich diese Taktrate bereits auf 90 Sekunden verringert, die Massenproduktion von Elektroautos geht damit in eine neue Ära! Neue Autofabriken sind geplant, und es ist damit zu rechnen, dass die Effizienz der Produktion steigt, da TESLA aus den Anfangsfehlern (Produktionshölle wie Elon Musk es nannte) gelernt hat. Läuft mal eine Fabrik reibungslos, so kann diese beliebig oft kopiert werden, an Standorten auf der ganzen Welt. Möge uns Elon den Weg in eine Zukunft mit sauberer Luft in den Städten ebnen!
Weitere Themen über TESLA:
Lesetipps: